Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ein wahrlich schlechter Ersatz
International 3 Min. 01.02.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Theresa May und China

Ein wahrlich schlechter Ersatz

Vor dem Hintergrund des anstehenden Brexit will sich die britische Premierministerin May nun in China anbiedern. Ihr Vorgänger machte sich damit zum Affen.
Theresa May und China

Ein wahrlich schlechter Ersatz

Vor dem Hintergrund des anstehenden Brexit will sich die britische Premierministerin May nun in China anbiedern. Ihr Vorgänger machte sich damit zum Affen.
AFP
International 3 Min. 01.02.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Theresa May und China

Ein wahrlich schlechter Ersatz

Eric HAMUS
Eric HAMUS
China achtet darauf, seine Märkte nur so weit zu öffnen, wie es dem eigenen Land Vorteile bringt. Nun will die britische Premierministerin ausgerechet mit Peking ein Freihandelsabkommen abschließen. Eine Analyse unseres Korrespondenten Felix Lee.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Ein wahrlich schlechter Ersatz“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Großbritannien
Großbritanniens eingereichte Scheidung von der EU wird nicht gestoppt. Darauf pocht Premierministerin Theresa May. Sie setzt auf ein Freihandelsabkommen und eine Sicherheitspartnerschaft.
Soldiers from the Sandhurst Royal Military Academy take part to a ceremony prior to the summit of the summit at the Royal Military Academy Sandhurst, west of London on January 18, 2018.
French President Emmanuel Macron will take part in a Franco-British summit to discuss migration and Brexit. / AFP PHOTO / POOL / Ludovic MARIN
Rund 37 000 Tonnen Plastikmüll fallen jährlich in Luxemburg an. Das sehr selektive Sammelsystem macht Exporte nach China überflüssig.
Plastikmüll verseucht den Boden und die Meere weltweit.
Ausgerechnet einer der prominentesten Brexit-Befürworter spricht sich nun für ein erneutes Referendum zum EU-Ausstieg aus. Er möchte damit der anhaltenden Kritik über die Ausstiegspläne ein Ende bereiten.
Farages virulenter Euroskeptizismus hinderte ihn nicht daran, sein Gehalt als langjähriger EU-Abgeordneter anzunehmen.
Nachdem Damian Green, der Stellvertreter der britischen Premierministerin Theresa May zurück treten musste, wird es im Kabinett nun weitere personelle Veränderungen geben.
Theresa May hat personelle Änderungen angekündigt.
Taiwan - kleine Insel, große Bedeutung
Die Insel Taiwan bietet chinesische Kultur und chinesischen Alltag, kombiniert mit Freiheit, Demokratie und einer ungemein dynamischen Wirtschaft. Ein Gespräch mit Dr. Harry Ho-jen Tseng, dem taiwanesischen Repräsentanten.
Die verbreitete Ansicht, China und seine konfuzianisch geprägte Kultur eigneten sich nicht für eine Demokratie westlichen Typs, sieht Dr. Harry Ho-jen Tseng durch das Beispiel Taiwans wirkungsvoll widerlegt.