Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"Ein Tag der Befreiung": Weizsäckers legendäre Rede zum 8. Mai
International 3 Min. 08.05.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

"Ein Tag der Befreiung": Weizsäckers legendäre Rede zum 8. Mai

8. Mai 1985: Bundespräsident Richard von Weizsäcker hält seine vielbeachtete Rede im Bundestag während der Feierstunde zum Ende des 2. Weltkrieges vor 40 Jahren.

"Ein Tag der Befreiung": Weizsäckers legendäre Rede zum 8. Mai

8. Mai 1985: Bundespräsident Richard von Weizsäcker hält seine vielbeachtete Rede im Bundestag während der Feierstunde zum Ende des 2. Weltkrieges vor 40 Jahren.
Archivfoto: dpa
International 3 Min. 08.05.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

"Ein Tag der Befreiung": Weizsäckers legendäre Rede zum 8. Mai

Der 8. Mai war für viele Deutsche über Jahrzehnte ein Tag der Niederlage. Doch 1985 hielt Richard von Weizsäcker seine berühmte Rede - und veränderte die Sicht auf die NS-Zeit.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „"Ein Tag der Befreiung": Weizsäckers legendäre Rede zum 8. Mai“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Gauck: Er war ein großer Bundespräsident
Mit einem bewegenden Staatsakt im Berliner Dom hat Deutschland Abschied von Richard von Weizsäcker genommen. Bundespräsident Joachim Gauck und andere Spitzenpolitiker würdigten das frühere Staatsoberhaupt am Mittwoch als großen Deutschen und überragenden Staatsmann.
Der Bundespräsident wurde mit militärischen Ehren beerdigt.