Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Eiffelturm in Paris gesperrt - Kletterer an Stahlkonstruktion gesichtet
International 20.05.2019

Eiffelturm in Paris gesperrt - Kletterer an Stahlkonstruktion gesichtet

Der Eiffelturm feierte am 15. Mai 130-jähriges Bestehen.

Eiffelturm in Paris gesperrt - Kletterer an Stahlkonstruktion gesichtet

Der Eiffelturm feierte am 15. Mai 130-jähriges Bestehen.
Foto: AFP
International 20.05.2019

Eiffelturm in Paris gesperrt - Kletterer an Stahlkonstruktion gesichtet

Nachdem ein Mann in großer Höhe am Pariser Wahrzeichen gesichtet wurde, wurde der Eiffelturm für Besucher geschlossen.

Paris (dpa/SC) - Der Pariser Eiffelturm ist wegen eines Kletterers an der Stahlkonstruktion für Besucher gesperrt worden. Das berichtete der französische Nachrichtensender BFMTV am Montag unter Berufung auf eigene Quellen.

Die Betreibergesellschaft des Pariser Wahrzeichens bestätigte via Twitter, dass der 324 Meter hohe Turm für Besucher geschlossen wurde, äußerte sich aber zunächst nicht zum Grund.

Wie BFMTV weiter berichtete, mussten Besucher die Touristenattraktion unweit der Seine verlassen. Polizei und Feuerwehr seien an Ort und Stelle. Der 130 Jahre alte Turm wird jährlich von Millionen Menschen besucht.

Laut der Pariser Polizei wurde der Vorplatz des Eiffelturms ebenfalls evakuiert. Die Polizei hätte Kontakt mit dem Kletterer aufgenommen, aber seine Motive für die Besteigung sind immer noch unbekannt.

Zuletzt musste der Eiffelturm im Oktober 2017 abgesperrt werden. Damals drohte ein junger Mann, der auf einen Pfeiler gestiegen war, abzuspringen. Die Polizei konnte den jungen Mann letztendlich doch davon überzeugen, sich wieder in Sicherheit zu begeben.

Im Jahr 1996 schaffte es der berühmt-berüchtigte französische Freikletterer Alain Robert, den Eiffelturm in nur 45 Minuten zu erklimmen.

Wer Suizidgedanken hat, sollte mit vertrauten Menschen darüber reden. Oft hilft bereits ein Gespräch, die Situation, zumindest für den Moment, zu verbessern. Wer darüber hinausgehende Hilfsangebote in Anspruch nehmen will, oder sich um nahestehende Personen sorgt, kann sich an SOS Détresse unter 00352-454545 wenden.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema