Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Dritter Bataclan-Terrorist identifiziert
International 09.12.2015 Aus unserem online-Archiv
Nach Pariser Anschlägen

Dritter Bataclan-Terrorist identifiziert

Am Dienstag gedachte auch Jesse Hughes, Mitglied der Band Eagles of Death Metal, der Gruppe, die am Abend der Attentate im Bataclan auftreten sollte, den Opfern der Anschläge.
Nach Pariser Anschlägen

Dritter Bataclan-Terrorist identifiziert

Am Dienstag gedachte auch Jesse Hughes, Mitglied der Band Eagles of Death Metal, der Gruppe, die am Abend der Attentate im Bataclan auftreten sollte, den Opfern der Anschläge.
Foto: REUTERS
International 09.12.2015 Aus unserem online-Archiv
Nach Pariser Anschlägen

Dritter Bataclan-Terrorist identifiziert

Wie am Mittwoch bekannt wurde, konnte der dritte Bataclan-Terrorist identifiziert werden. Der Mann stammt aus Straßburg.

(TJ) - Der dritte Attentäter aus dem Bataclan, jenem Pariser Lokal, in dem am 13 November 90 Menschen bei einem terroristischen Akt getötet worden waren, wurde identifiziert. Foued Mohamed Aggad war 23 Jahre alt und stammt aus dem Straßburger Viertel Meinau. Der Dschihadist hatte sich vor einigen Jahren mit mehreren Freunden nach Syrien abgesetzt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Attentäter haben am Abend des 13. November an mehreren Stellen in Paris Menschen erschossen oder durch Selbstmordattentate mit in den Tod gerissen. Im Musiksaal Bataclan starben mehr als 80 Besucher eines Konzerts.
TOPSHOTS
A French flag flutters over candles and flowers as people gather at Place de la Republique (Republic Square) in Paris on November 22, 2015 to pay tribute for the victims of the November 13 terror attacks. A coordinated wave of attacks on Parisian nightspots claimed by Islamic State group (IS) jihadists killed 130 people. AFP PHOTO / LOIC VENANCE