Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Rechnung am Hindukusch könnte teuer werden
Leitartikel International 2 Min. 02.05.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Die Rechnung am Hindukusch könnte teuer werden

Ob die Afghanen wohl jemals in Frieden leben können?

Die Rechnung am Hindukusch könnte teuer werden

Ob die Afghanen wohl jemals in Frieden leben können?
Foto: AFP
Leitartikel International 2 Min. 02.05.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Die Rechnung am Hindukusch könnte teuer werden

Françoise HANFF
Françoise HANFF
Der übereilte Truppenabzug der Alliierten aus Afghanistan spielt den Taliban in die Hände. Die Suppe müssen die Menschen vor Ort auslöffeln.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Die Rechnung am Hindukusch könnte teuer werden“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der erste Europa-Besuch des neuen US-Außenministers Antony Blinken markiert eine Abkehr von der nationalistischen Trump-Politik. Doch es droht auch Ärger.
US Secretary of State Antony Blinken addresses the media following the closed-door morning talks between the United States and China upon conclusion of their two-day meetings in Anchorage, Alaska on March 19, 2021. (Photo by Frederic J. BROWN / POOL / AFP)
Vermögen für weiteren Terrorkrieg
Al-Kaida-Chef Osama bin Laden hat den USA zufolge in einem Testament verfügt, dass alle seine verbliebenen Geldmittel in den Terrorkampf gegen den Westen gesteckt werden.
Nur einen kleinen Teil seines Vermögens, vermachte Bin Laden Angehörigen und Untergebenen.