Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Dominikanische Republik muss sich neu erfinden
International 3 Min. 09.07.2020
Exklusiv für Abonnenten

Die Dominikanische Republik muss sich neu erfinden

Luis Abinader wurde am 5. Juli zum Präsidenten der Dominikanischen Republik gewählt. Vor ihm liegen große Herausforderungen.

Die Dominikanische Republik muss sich neu erfinden

Luis Abinader wurde am 5. Juli zum Präsidenten der Dominikanischen Republik gewählt. Vor ihm liegen große Herausforderungen.
Foto: AFP
International 3 Min. 09.07.2020
Exklusiv für Abonnenten

Die Dominikanische Republik muss sich neu erfinden

Die Karibikinsel leidet schwer unter dem Corona-Virus. Ein neuer Präsident soll dem Inselstaat den Weg aus der Krise weisen.

Von LW-Korrespondent Klaus Ehringfeld (Mexico City)

Der Juli ist ein entscheidender Monat für die Dominikanische Republik. Ein Monat, in dem sich für den karibischen Inselstaat wichtige Weichen gestellt haben und noch stellen. Zum einen aktiviert das Land allmählich den Tourismus wieder, seine Hauptlebensader. 

Es ist eine riskante Wette, denn trotz weiter stark ansteigender Corona-Infektionen öffnen die Flughäfen wieder die Landepisten, die Hotels wieder die Türen, die Resorts die Badesaison ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Leserreise: Auf Spuren der Entdecker
Die erste Reise des Jahres 2019 führte mehr als 130 Leser von „Luxemburger Wort“ und „Télécran“ in Zusammenarbeit mit Kreuzfahrtspezialist Cruisopolis in die Karibik, wo der Winter so fern scheint wie sonst nirgends.
Deutschland erneut in UN-Sicherheitsrat gewählt
Bei internationalen Konflikten hält sich Deutschland gern in der zweiten Reihe. Mit der Wahl in den Weltsicherheitsrat, in das wichtigste UN-Gremium, hält die Bundesrepublik ab 2019 wieder mehr Verantwortung in den Händen.
The delegation from Maldives votes during a General Assembly meeting to elect the five non-permanent members of the Security Council June 8 at the United Nations in New York. / AFP PHOTO / Don EMMERT
„Unser Geheimnis ist Flexibilität“
Der Reiseveranstalter LuxairTours hat sich in 50 Jahren vom kleinen Zusatzgeschäft der Airline zu einer wichtigen Säule der Luxair-Gruppe gemausert. Das „Luxemburger Wort“ im Gespräch mit dem Direktor von LuxairTours, Alberto Kunkel.
Mit Erfolg auf Sand gesetzt
Mehr Sand am Strand, mehr Grün, neue und modernisierte Hotels, weniger Abfall am Straßenrand und ein gestiegenes Umweltbewusstsein: Der Nordwesten der Dominikanischen Republik um Puerto Plata und Sosua hat wieder an Attraktivität gewonnen.
Flusskrebse und Fische frisch auf den Tisch. Während der Autofahrt von Santo Domingo nach Puerto Plata entdecken die Touristen so manche Überraschung am Straßenrand.