Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Dialog und Druck
Leitartikel International 2 Min. 28.08.2019
Exklusiv für Abonnenten

Dialog und Druck

Der Amazonas, die "grüne Lunge" des Globus, brennt. Die Weltgemeinschaft muss eine Lösung im Interesse aller finden.

Dialog und Druck

Der Amazonas, die "grüne Lunge" des Globus, brennt. Die Weltgemeinschaft muss eine Lösung im Interesse aller finden.
Foto: AFP
Leitartikel International 2 Min. 28.08.2019
Exklusiv für Abonnenten

Dialog und Druck

Françoise HANFF
Françoise HANFF
In puncto Amazonas sollte die Weltgemeinschaft zuerst mit Brasilien den Dialog suchen, bevor sie die Daumenschrauben anlegt.

Obwohl Kritiker bereits das Ende politischer Mammuttreffen eingeläutet haben, hat der G7-Gipfel von Biarritz bewiesen, dass der Austausch zwischen Politikern durchaus sinnvoll und überraschend fruchtbar sein kann. Auch wenn es altmodisch klingt, ist und bleibt Dialog der Königsweg zu Kompromissen. 

Emmanuel Macron hatte bewusst tief gestapelt, als er vor dem Gipfel ankündigte, auf eine Abschlusserklärung verzichten zu wollen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.