Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Deutschland droht ein kalter Herbst
International 4 Min. 29.08.2022
Exklusiv für Abonnenten
Energiepreise

Deutschland droht ein kalter Herbst

Für die Ampel geht es um die Bewältigung des Problems, das den Deutschen gerade schwere Sorgen macht: die Aussicht auf einen kalten Herbst. Und einen eisigen Winter.
Energiepreise

Deutschland droht ein kalter Herbst

Für die Ampel geht es um die Bewältigung des Problems, das den Deutschen gerade schwere Sorgen macht: die Aussicht auf einen kalten Herbst. Und einen eisigen Winter.
Foto: dpa
International 4 Min. 29.08.2022
Exklusiv für Abonnenten
Energiepreise

Deutschland droht ein kalter Herbst

Die deutsche Regierung kennt die Probleme der Regierten - löst sie aber bislang nicht. Montag und Dienstag ist Kabinettsklausur.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Deutschland droht ein kalter Herbst “ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die deutsche Ampel-Koalition
Die Ampel ächzt und braucht eigentlich große Ferien – aber die Zeiten sind nicht danach.
01.07.2022, Berlin: Christian Lindner (FDP), Bundesminister der Finanzen, stellt den Regierungsentwurf für den Bundeshaushalt 2023 und den Finanzplan bis 2026 in der Bundespressekonferenz vor. Foto: Kay Nietfeld/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Nach verlorener NRW-Landtagswahl
Die SPD schafft es nicht, sich und ihre Regierungspolitik gut zu verkaufen - vorneweg liegt das am deutschen Kanzler Olaf Scholz.
dpatopbilder - 16.05.2022, Berlin: Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) wartet auf den Staatspräsidenten von Bulgarien vor dem Bundeskanzleramt. Scholz und Radew waren zu bilateralen Gesprächen zusammengetroffen. Foto: Michael Kappeler/dpa +++ dpa-Bildfunk +++