Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Deutsches Parlament würdigt Altkanzler Kohl
International 22.06.2017 Aus unserem online-Archiv
Berlin

Deutsches Parlament würdigt Altkanzler Kohl

Der Altkanzler war am vergangenen Freitag mit 87 Jahren in seinem Haus in Ludwigshafen-Oggersheim gestorben.
Berlin

Deutsches Parlament würdigt Altkanzler Kohl

Der Altkanzler war am vergangenen Freitag mit 87 Jahren in seinem Haus in Ludwigshafen-Oggersheim gestorben.
AFP
International 22.06.2017 Aus unserem online-Archiv
Berlin

Deutsches Parlament würdigt Altkanzler Kohl

Teddy JAANS
Teddy JAANS
Das deutsche Parlament hat des nach langer Krankheit verstorbenen Altkanzlers Helmut Kohl gedacht. Parlamentspräsident Norbert Lammert würdigte seine Verdienste um die Deutsche Einheit und um Europa.

(dpa) - Das deutsche Parlament hat des nach langer Krankheit verstorbenen Altkanzlers Helmut Kohl gedacht. Parlamentspräsident Norbert Lammert würdigte seine Verdienste um die Deutsche Einheit und um Europa, erinnerte aber auch an seine Niederlagen und Schwächen.

„Wir verdanken es wesentlich ihm, dass sie heute Realität ist, die friedliche Einheit unseres Landes in einem freien und befriedeten Europa“, sagte Lammert zu Beginn der Sitzung des Bundestages am Donnerstagmorgen in Berlin. „Kohls Weg säumten nicht zuletzt Verletzungen - die er selbst erlitt und die er anderen zufügte“.

Außenminister Sigmar Gabriel und Kanzlerin Angela Merkel.
Außenminister Sigmar Gabriel und Kanzlerin Angela Merkel.
AFP

Düsteres Kapitel

Lammert erinnerte unter anderem an Kohls Spendenaffäre 1999: Im Dezember desselben Jahres sorgte die heutige Bundeskanzlerin Angela Merkel als CDU-Generalsekretärin mit einer öffentlichen Distanzierung in dieser Affäre wesentlich für seinen Sturz als Ehrenvorsitzender der Christdemokraten.

„Manche Fehler räumte Kohl selbst ein. Dass sein Abschied nach dem Verlust der Regierungsverantwortung auch aus der aktiven Politik so wurde, wie es in der Formulierung seines Biografen Hans-Peter Schwarz die Umstände der "kreativen Verschleierung von Parteispenden" am Ende erzwangen, hängt wieder mit der außergewöhnlichen, bisweilen auch außergewöhnlich sturen Persönlichkeit Kohls zusammen“, so Lammert, der ebenfalls der CDU angehört.

Der Altkanzler war am vergangenen Freitag mit 87 Jahren in seinem Haus in Ludwigshafen-Oggersheim gestorben. Die EU will ihn am 1. Juli mit einem bisher einmaligen Trauerakt im Europäischen Parlament in Straßburg die letzte Ehre erweisen. Nach einer anschließenden Totenmesse im Dom im rheinland-pfälzischen Speyer wird Kohl auf einem Friedhof in der Stadt beigesetzt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

"Du hast genug getan für Europa"
Weltpolitiker, großer Europäer, Kanzler der Einheit. Auch wenn es Schattenseiten gab - beim Trauerakt für den Altkanzler in Straßburg sagen Redner von Juncker bis Merkel vor allem eins: Danke.
In Speyer trifft Kohls Sarg per Schiff ein.
Trauerfeierlichkeiten für Helmut Kohl
Am 1. Juli wird es einen Trauerakt für Helmut Kohl im Europäischen Parlament in Straßburg geben. Dort wird unter anderem Jean-Claude Juncker reden. Bei den Verhandlungen über das offizielle Gedenken ging es wohl auch um alte Verletzungen.
Zum Tod des Altbundeskanzlers
Helmut Kohl hat Deutschland geprägt wie kaum ein anderer Politiker. Als Kanzler der Einheit hat er sich in die Geschichtsbücher geschrieben. Fakten und Fotos aus einem langen Politikerleben.
(FILES) This file photo taken on March 12, 1998 shows German Chancellor Kohl arriving at Lancaster House, London, to join leaders of the European Union and their counterparts from 11 countries which have been promised EU membership, as they met here to inaugurate a new European Conference.
Former German chancellor Helmut Kohl, a colossus of contemporary European history who was celebrated as the father of German reunification and an architect of European integration, died on June 16, 2017 at the age of 87, Bild daily reported. / AFP PHOTO / PAUL VICENTE
Im Alter von 87 Jahren
Kohl starb am Freitag im Alter von 87 Jahren, wie sein Anwalt mitteilte. Die „Bild“-Zeitung hatte zuvor berichtet, Kohl sei am Morgen in seinem Haus in Ludwigshafen gestorben.
FILE PHOTO -  German Chancellor Helmut Kohl gestures during an electoral rally in Erfurt for first free elections in East Germany in this February 1990 file photo. REUTERS/Michael Urban/File Photo