Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der Papst treibt die Gläubigen aus der Komfortzone heraus
Leitartikel International 2 Min. 04.10.2020
Exklusiv für Abonnenten

Der Papst treibt die Gläubigen aus der Komfortzone heraus

Am Grab des heiligen Franz von Assisi hat Papst Franziskus am Samstag seine neue Enzyklika „Fratelli tutti“ unterzeichnet. Sie wurde gestern in Rom der Weltöffentlichkeit vorgestellt.

Der Papst treibt die Gläubigen aus der Komfortzone heraus

Am Grab des heiligen Franz von Assisi hat Papst Franziskus am Samstag seine neue Enzyklika „Fratelli tutti“ unterzeichnet. Sie wurde gestern in Rom der Weltöffentlichkeit vorgestellt.
AFP
Leitartikel International 2 Min. 04.10.2020
Exklusiv für Abonnenten

Der Papst treibt die Gläubigen aus der Komfortzone heraus

Michael MERTEN
Michael MERTEN
„Fratelli tutti“ heißt die neue Enzyklika von Papst Franziskus. Sie ist für die Leser aus der Ersten Welt ein unbequemer Text - denn sie hinterfragt vor allem unsere Lebensgewohnheiten.

Die neue Enzyklika von Papst Franziskus hatte einen schwierigen Start ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Vakanz doheem: Der radelnde Weihbischof
Der Kardinal war unterwegs, da dachte sich Leo Wagener: Ich bleibe im Sommer zu Hause, mache "#vakanzdoheem". Er entdeckte nicht nur Luxemburg neu, sondern erreichte auch digital zahlreiche Menschen.
Politik, Unterwegs mit Weihbischof Leo Wagener, Radtour, Vakanz doheem Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort