Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der Liebhaber ist müde
International 1 4 Min. 12.09.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Der Liebhaber ist müde

Der Präsident, der oft als müde beschrieben wird, war offensichtlich gut gelaunt.

Der Liebhaber ist müde

Der Präsident, der oft als müde beschrieben wird, war offensichtlich gut gelaunt.
AFP
International 1 4 Min. 12.09.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Der Liebhaber ist müde

Diego VELAZQUEZ
Diego VELAZQUEZ
Jean-Claude Junckers jährliche Grundsatzrede fällt kontrolliert und realistisch aus. Der Luxemburger ruft die Europäer dazu auf, „ihre Kompromissbereitschaft neu zu entdecken“.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Der Liebhaber ist müde“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Der Liebhaber ist müde“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Das Europaparlament hat diese Woche seine letzte reguläre Sitzung vor der Wahl. Zeit für Reflexionen und Bilanzen - auch für den Präsidenten der EU-Kommission.
European Commission President Jean-Claude Juncker speaks during a debate on the future of Europe during a plenary session at the European Parliament on April 17, 2019 in Strasbourg, eastern France. (Photo by FREDERICK FLORIN / AFP)
Juncker will nicht noch einmal ran
Ihre Anhänger feiern die Europäische Union als Friedensprojekt. Sogar den Nobelpreis hat sie bekommen. Und dennoch sind ihre Gegner laut wie nie. EU-Kommissionschef Juncker hält dagegen - aber auch seine Geduld ist begrenzt.
Juncker strebt keine zweite Amtszeit an der Spitze der Kommission an.
EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker fordert mehr europäische Verantwortung in der Verteidigungspolitik - „bis hin zum Ziel der Einrichtung einer europäischen Armee“.
Jean-Claude Juncker, President of the European Commission, holds his 7th Europe speech �The State of Europe� on the anniversary of the fall of the Berlin Wall on November 9, 2016 in Berlin. / AFP PHOTO / TOBIAS SCHWARZ
Im Kreuzfeuer der Kritik
Spekulationen über Junckers Gesundheitszustand, Kritik wegen Brexit und Ceta: Der EU-Kommissionspräsident gerät zunehmend unter Druck. Mehrere Medien fordern seinen Rücktritt.
Jean-Claude Juncker: "Die Briten können schwimmen."