Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der Knalleffekt war schnell verpufft
International 5 Min. 19.05.2022
Exklusiv für Abonnenten
Rupert Murdochs neuer Sender „Talk TV“

Der Knalleffekt war schnell verpufft

Der Fernsehsender „Talk TV“ ist das neueste Projekt des australischen Medienmoguls Rupert Murdoch.
Rupert Murdochs neuer Sender „Talk TV“

Der Knalleffekt war schnell verpufft

Der Fernsehsender „Talk TV“ ist das neueste Projekt des australischen Medienmoguls Rupert Murdoch.
Foto: Getty Images
International 5 Min. 19.05.2022
Exklusiv für Abonnenten
Rupert Murdochs neuer Sender „Talk TV“

Der Knalleffekt war schnell verpufft

Der Medienmogul Rupert Murdoch setzt in Großbritannien auf billig produziertes Fernsehen. Zum Start sorgte Donald Trump für gute Quoten.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Der Knalleffekt war schnell verpufft“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Londons Flüchtlingspolitik
Asylbewerber sollen laut Plänen der britischen Regierung nach Ruanda ausgeschafft werden. Kritiker werfen Johnson Unmenschlichkeit vor.
(FILES) In this file photo taken on September 14, 2020 migrants travel by inflatable boat as they reach the shore near Deal on the south east coast of England after crossing the Straits of Dover from France. - Britain has announced it will seek harsher sentences for migrants caught entering the country without permission amid a record-breaking surge in arrivals over the English Channel. The legislation announced July 3, makes it a criminal offence to arrive in the UK without permission, with a maximum sentence for those entering the country unlawfully increasing from six months to four years. (Photo by BEN STANSALL / AFP)
Die Simpsons schlüpfen bei Micky Maus und Star Wars unters Konzerndach: Der Disney-Konzern übernimmt für mehr als 50 Milliarden Dollar die meisten Sparten des Rivalen Fox.
Mickey Mouse darf sich freuen. Es handelt sich um den größten Zukauf der Disney-Geschichte.