Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der gute Nachbar
International 3 Min. 31.03.2018
Exklusiv für Abonnenten

Der gute Nachbar

Nach drei Jahren Krieg im Jemen steht das Land am Rand einer humanitären Katastrophe.

Der gute Nachbar

Nach drei Jahren Krieg im Jemen steht das Land am Rand einer humanitären Katastrophe.
Foto: AFP
International 3 Min. 31.03.2018
Exklusiv für Abonnenten

Der gute Nachbar

Leben im Jemen, das ist seit drei Jahren ein Kriegsalltag, der von Tod und Trümmern geprägt ist. Die Welt hat das Land am Golf von Aden vergessen. Nur ein einziges Nachbarland leistet Hilfe: der Oman.

Von LW-Korrespondent Michael Wrase (Salalah)

Der omanisch-jemenitische Grenzposten bei Sarfayt ist keine Einbahnstraße. Bis zu 150 Omanis passieren die auf einem spektakulären Hochplateau gelegene Polizeistation, um „drüben“, in der jemenitischen Provinz Hadramaut, Kat zu kaufen. Obwohl stark gesundheitsschädlich, wird der Erwerb der südarabischen Volksdroge für den persönlichen Gebrauch gestattet. Für das sogenannte „Kat-Visum“, das 24 Stunden gültig ist, bezahlen die Omanis zehn Rial (23 Euro).

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.