Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Das Kanzler-Rennen ist so offen wie lange nicht mehr
Leitartikel International 2 Min. 24.09.2021
Exklusiv für Abonnenten
Bundestagswahl in Deutschland

Das Kanzler-Rennen ist so offen wie lange nicht mehr

Wer Bundeskanzler wird, ist bis zuletzt unklar. Klar ist nur, dass für diese sächsische Werkstatt, die Angela Merkel als Räucherfiguren anbietet, eine weitere Amtszeit der Kanzlerin gut für das Geschäft gewesen wäre.
Bundestagswahl in Deutschland

Das Kanzler-Rennen ist so offen wie lange nicht mehr

Wer Bundeskanzler wird, ist bis zuletzt unklar. Klar ist nur, dass für diese sächsische Werkstatt, die Angela Merkel als Räucherfiguren anbietet, eine weitere Amtszeit der Kanzlerin gut für das Geschäft gewesen wäre.
Foto: dpa
Leitartikel International 2 Min. 24.09.2021
Exklusiv für Abonnenten
Bundestagswahl in Deutschland

Das Kanzler-Rennen ist so offen wie lange nicht mehr

Michael MERTEN
Michael MERTEN
Das Rennen um die Nachfolge der Kanzlerin ist bis zum Ende offen. Olaf Scholz ist wider Erwarten zum Favoriten geworden.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Das Kanzler-Rennen ist so offen wie lange nicht mehr“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Das Kanzler-Rennen ist so offen wie lange nicht mehr“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Wahlen in Deutschland
Ein Mailaustausch der LW-Redakteure Marc Hoscheid und Steve Bissen über die bevorstehende Bundestagswahl.
Top candidates for the upcoming German general elections (L-R) Olaf Scholz of the Social Democrats SPD, Annalena Baerbock of Germany's Greens (Die Gruenen) and Armin Laschet of the conservative CDU/CSU party union pose for pictures before a "Triell" television debate on September 19, 2021 in Berlin, ahead of Germany's general elections scheduled for September 26. (Photo by Tobias Schwarz / AFP)
Bundestagswahl in Deutschland
In ihrem eigenen Wahlkreis an der Küste versucht Angela Merkel Deutschland einzureden, dass die Union auch nach ihr regieren muss.
21.09.2021, Mecklenburg-Vorpommern, Bergen: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) besucht die Mitglieder des Technischen Hilfswerks (THW) in Bergen auf Rügen. Foto: Stefan Sauer/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Angela Merkels EU-Bilanz
Angela Merkel ist in der ganzen EU beliebt – doch ihre europapolitische Bilanz ist umstritten.
German Chancellor Angela Merkel said her government would not allow Russia to weaponise the gas corridor