Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Das Herz Lateinamerikas schlägt wieder links
International 5 Min. 13.08.2022
Exklusiv für Abonnenten
Nach Wahl von Gustavo Petro in Kolumbien

Das Herz Lateinamerikas schlägt wieder links

Der neue kolumbianische Präsident Gustavo Petro will das Land von Grund auf verändern.
Nach Wahl von Gustavo Petro in Kolumbien

Das Herz Lateinamerikas schlägt wieder links

Der neue kolumbianische Präsident Gustavo Petro will das Land von Grund auf verändern.
Foto: AFP
International 5 Min. 13.08.2022
Exklusiv für Abonnenten
Nach Wahl von Gustavo Petro in Kolumbien

Das Herz Lateinamerikas schlägt wieder links

Kolumbiens Stunde null mit dem neu gewählten Präsidenten Gustavo Petro verfestigt eine Tendenz. Eine Analyse von LW-Korrespondent Klaus Ehringfeld.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Das Herz Lateinamerikas schlägt wieder links“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Mord an Aktivisten in Brasilien
Ein britischer Reporter und ein brasilianischer Umweltexperte sind Opfer einer Gewalttat geworden. Darauf hat sogar der Präsident reagiert.
An activist holds the image of missing UK journalist Dom Phillips and Brazilian Indigenous affairs specialist Bruno Pereira during a protest called by activists from the climate change protest group Extinction Rebellion (XR) and members of The Articulation of Indigenous Peoples of Brazil (APIB) near the European Commission building in Brussel on June 16, 2022. - Activists protest against the apparent killings of a British journalist and a Brazilian Indigenous expert in the Amazon, and urge stronger rules of deforestation-free products in the EU. (Photo by Kenzo TRIBOUILLARD / AFP)