Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Das andere China
International 4 Min. 04.01.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Taiwan - kleine Insel, große Bedeutung

Das andere China

Die verbreitete Ansicht, China und seine konfuzianisch geprägte Kultur eigneten sich nicht für eine Demokratie westlichen Typs, sieht Dr. Harry Ho-jen Tseng durch das Beispiel Taiwans wirkungsvoll widerlegt.
Taiwan - kleine Insel, große Bedeutung

Das andere China

Die verbreitete Ansicht, China und seine konfuzianisch geprägte Kultur eigneten sich nicht für eine Demokratie westlichen Typs, sieht Dr. Harry Ho-jen Tseng durch das Beispiel Taiwans wirkungsvoll widerlegt.
Foto: Gerry Huberty
International 4 Min. 04.01.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Taiwan - kleine Insel, große Bedeutung

Das andere China

Pierre LEYERS
Pierre LEYERS
Die Insel Taiwan bietet chinesische Kultur und chinesischen Alltag, kombiniert mit Freiheit, Demokratie und einer ungemein dynamischen Wirtschaft. Ein Gespräch mit Dr. Harry Ho-jen Tseng, dem taiwanesischen Repräsentanten.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Das andere China“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Peking setzt im Taiwan-Konflikt auf eine Methode, die bereits in der ehemaligen britischen Kronkolonie Hongkong erfolgreich war.
Chinesische Kampfflugzeuge dringen nach Angaben des taiwanesischen Verteidigungsministeriums immer wieder in die taiwanesische Flugverbotszone ein.
Beistand bei chinesischer Invasion
Vor laufenden Kameras verspricht der US-Präsident, Taiwan im Kriegsfall beizustehen. Peking ist darüber "not amused".
Die US-Regierung habe eine „Verpflichtung“, die demokratische Inselrepublik Taiwan im Falle eines Angriffs durch China zu verteidigen, sagte US-Präsident Joe Biden dem TV-Sender CNN.
China jubelt über Fiasko am HIndukusch
China hofft darauf, dass der Abzug des US-Militärs aus Kabul der „abtrünnigen Provinz“ Angst einflößt.
Taiwan ist eine Wirtschaftsmacht, aber diplomatisch isoliert. Jetzt hat Peking offen damit gedroht, für die „Wiedervereinigung“ notfalls auf Gewalt zurückgreifen zu wollen. Ein Gespräch mit Harry Tseng, Taiwans Repräsentant in der EU und Belgien.
Harry Ho-jen Tseng, Taiwans Repräsentant in der EU und Belgien.
Erstes Treffen der Präsidenten
Es ist ein Meilenstein in einem jahrzehntelangen Konflikt. Aber viele Taiwanesen fürchten einen Ausverkauf an das kommunistische China, das der demokratischen Inselrepublik mit Krieg droht.
Das Treffen wurde von Protesten taiwanesischer Nationalisten begleitet, die sich gegen eine Annäherung an die Volksrepublik aussprachen.