Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Dämpfer für Macron bei Europawahl
International 2 Min. 26.05.2019
Exklusiv für Abonnenten

Dämpfer für Macron bei Europawahl

Emmanuel Macron nach der Stimmabgabe in Le Touquet.

Dämpfer für Macron bei Europawahl

Emmanuel Macron nach der Stimmabgabe in Le Touquet.
Bild: AFP/Philippe Huguen
International 2 Min. 26.05.2019
Exklusiv für Abonnenten

Dämpfer für Macron bei Europawahl

Der rechtspopulistische Rassemblement National hat die Europawahl in Frankreich gewonnen. Die Grünen wurden überraschend dritte Kraft.

Von Christine Longin

Präsident Emmanuel Macron hat den ersten Stimmungstest seit seiner Wahl vor zwei Jahren knapp verloren ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Grün wirkt
Déi Gréng sind mit 18,91 Prozent drittstärkste Kraft und verteidigen ihr EU-Mandat. Tilly Metz verdoppelt ihr Resultat und darf somit fünf weitere Jahre im Europäischen Parlament die Grünen vertreten.
So sehen Wahlsieger aus. Déi Gréng können sich zum dritten Mal nacheinander steigern.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.