Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Corona-Virus: USA verhängen Einreiseverbot
International 12.03.2020 Aus unserem online-Archiv

Corona-Virus: USA verhängen Einreiseverbot

Donald Trump erklärte den US-Bürgern die Maßnahmen in einer fast zehnminütigen Ansprache.

Corona-Virus: USA verhängen Einreiseverbot

Donald Trump erklärte den US-Bürgern die Maßnahmen in einer fast zehnminütigen Ansprache.
Foto: AFP
International 12.03.2020 Aus unserem online-Archiv

Corona-Virus: USA verhängen Einreiseverbot

Ab Samstag dürfen Europäer wegen des Corona-Virus für 30 Tage nicht in die Vereinigten Staaten einreisen.

(TJ) - Präsident Trump hat am Mittwoch eine drastische Maßnahme zur Bekämpfung des Corona-Virus angekündigt: Ab Samstag dürfen Menschen europäischer Herkunft nicht mehr in die USA einreisen. Dies kündigte der Präsident am Mittwoch in einer Ansprache, die auch auf Twitter zu sehen war, an. Die Maßnahme soll zunächst für 30 Tage gelten.



Die Regierung appelliert an die Bürger, die Empfehlungen zu beherzigen und ihren Teil zur Eindämmung der Krise beizutragen.
Corona-Virus: "Jeder Bürger trägt Verantwortung"
Das Corona-Virus breitet sich in Luxemburg langsam aber sicher weiter aus. Am Mittwoch hat die Regierung neue Vorsichtsmaßnahmen beschlossen.

Trump, der die von dem Virus ausgehenden Gefahren lange Zeit heruntergespielt hatte, warf darin Europa vor, nicht rechtzeitig und wirksam reagiert zu haben. Die USA würden diesen Fehler nicht begehen, weshalb man sich zu diesem Schritt entschlossen habe.

Trump appellierte an die Solidarität innerhalb der Gesellschaft und erklärte die Gefahren - besonders für ältere Menschen - und die klassischen Maßnahmen zur Eindämmung des Krankheitserregers.

Einreiseverbot auch in Indien

Auch Indien hat alle Touristenvisa wegen des Corona-Virus für einen Monat lang für ungültig erklärt. Nur Reisende, die bereits im Land sind, dürften weiter bleiben, hieß es am späten Mittwochabend aus dem indischen Gesundheitsministerium. Die Einreisesperre solle ab Freitag vorerst bis zum 15. April dauern.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Hartnäckige Mythen rund um das Corona-Virus
Das Corona-Virus ist derzeit Gesprächsthema Nummer eins. Rund um das Virus ranken sich immer wildere Mythen. Hilft ein heißes Bad? Sind Pakete aus China gefährlich? Kann ich mich bei meinem Hund anstecken? In diesem Video finden Sie die Antworten.