Wählen Sie Ihre Nachrichten​

COP23 in Bonn: Klimaschutz im Schneckentempo
International 3 Min. 15.11.2017
Exklusiv für Abonnenten

COP23 in Bonn: Klimaschutz im Schneckentempo

Trotz Trumps Ankündigung, den Klimapakt von Paris brechen zu wollen, kommen derzeit positive Signale aus den USA.

COP23 in Bonn: Klimaschutz im Schneckentempo

Trotz Trumps Ankündigung, den Klimapakt von Paris brechen zu wollen, kommen derzeit positive Signale aus den USA.
AFP
International 3 Min. 15.11.2017
Exklusiv für Abonnenten

COP23 in Bonn: Klimaschutz im Schneckentempo

Eric HAMUS
Eric HAMUS
Die Weltklimakonferenz in Bonn geht heute in ihre entscheidende Phase. Nach den Verhandlungen in den letzten Tagen kommen nun die Entscheidungsträger zum Zug. Luxemburg wird durch Großherzog Henri vertreten.

Klimaschutz im Schneckentempo. Wer sich in diesen Zeiten auf geopolitischer Ebene für die Rettung der Welt einsetzen muss, braucht viel Geduld. Das ist beim Klimaschutz nicht anders. 197 Nationen konnten sich zwar vor zwei Jahren in Paris auf ein recht ambitioniertes Ziel einigen, doch wird noch etwas Zeit vergehen, bis die Beschlüsse der historischen COP21 alle umgesetzt sind.

So verstrich nach Paris noch ein ganzes Jahr, bevor das Abkommen auch wirklich in Kraft trat ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Reportage am Wochenende: Land unter
Die Fidschis als COP-23-Gastgeber leiden besonders unter der Erderwärmung. Ganze Dörfer des Südpazifikstaates müssen infolge des Klimawandels verlegt werden, die Bewohner verlieren die Existenzgrundlage.
Warnsignal: Die Fidschis sind aufgrund des Klimawandel vom Untergang bedroht.
Bonn (D): Weltklimakonferenz beginnt
Der Kampf gegen den Klimawandel geht weiter - in Bonn. Bei der UN-Klimakonferenz treffen sich 25 000 Menschen. Sie werden sich vor allem um die Details des Pariser Klimaabkommens kümmern. Der Erfolgsdruck ist groß.
Bereits im Vorfeld der Konferenz gab es Demonstrationen.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.