Wählen Sie Ihre Nachrichten​

China will Weltmeister im Recycling werden
International 5 Min. 24.08.2019
Exklusiv für Abonnenten

China will Weltmeister im Recycling werden

Die Millionen-Stadt Shanghai produziert derzeit täglich 22.000 Tonnen Müll - umgerechnet mehr als acht Millionen Tonnen im Jahr.

China will Weltmeister im Recycling werden

Die Millionen-Stadt Shanghai produziert derzeit täglich 22.000 Tonnen Müll - umgerechnet mehr als acht Millionen Tonnen im Jahr.
Foto: Shutterstock/LW-Archiv
International 5 Min. 24.08.2019
Exklusiv für Abonnenten

China will Weltmeister im Recycling werden

Mülltrennung war in China bislang kein Thema. Nun gilt in Schanghai eines der strengsten Recycling-Gesetze der Welt. Kontrollen inklusive.

Von LW-Korrespondent Felix Lee (Shanghai)

Die Frau ist sichtlich überfordert ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Holz im Kreislauf
In Sassenheim produziert Kronospan erstmals OSB-Grobspanplatten mit Recyclingholz - mehr als 200 Millionen Euro wurde bislang in die neue Anlage investiert - weitere 100 Millionen folgen.
Kronospan - Foto: Pierre Matgé/Luxemburger Wort