Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Cannabis: Schwieriger Wechsel von Illegalität in den legalen Markt
International 1 2 Min. 28.01.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Cannabis: Schwieriger Wechsel von Illegalität in den legalen Markt

Obwohl die großen Cannabis-Produzenten in Kanada ihre Kapazitäten ausgebaut hatten, können sie den Bedarf nicht decken.

Cannabis: Schwieriger Wechsel von Illegalität in den legalen Markt

Obwohl die großen Cannabis-Produzenten in Kanada ihre Kapazitäten ausgebaut hatten, können sie den Bedarf nicht decken.
Foto: Lex Kleren
International 1 2 Min. 28.01.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Cannabis: Schwieriger Wechsel von Illegalität in den legalen Markt

Kanada zeigt, dass die Legalisierung von Cannabis gut vorbereitet werden muss – Der illegale Markt ist noch nicht ausgeschaltet.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Cannabis: Schwieriger Wechsel von Illegalität in den legalen Markt“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Neben dem kostenlosen öffentlichen Transport sorgt die geplante Legalisierung von Cannabis für die größten Schlagzeilen zum Koalitionsprogramm. Es werden Nägel mit Köpfen gemacht – mit Risiken und Nebenwirkungen.
Illustration Cannabis, Legalisation, Hanf, THC, CBD, 420, Joint, Marihuana, Ganja, Weed, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort
In Kanada beginnt eine neue Ära: Jetzt können Erwachsene Cannabis auch als Freizeitdroge konsumieren. Damit ist Kanada das erste große Industrieland, das diesen Schritt geht. Aber ganz reibungslos geht es nicht.
A worker trims a cannabis plant at Up's cannabis factory in Lincoln, Ontario, on October 12, 2018. - Canada will soon become the second country in the world to legalize cannabis -- with the provinces left to work out the details of Prime Minister Justin Trudeau's landmark measure. (Photo by Lars Hagberg / AFP)
Am Donnerstag verabschiedete das Parlament einstimmig ein Gesetzesprojekt zur Legalisierung von medizinischem Cannabis. Laut Gesundheitsministerin Lydia Mutsch soll noch 2018 mit cannabisbasierten Behandlungen begonnen werden.
Die Nutzung von medizinischem Cannabis ist vorerst auf drei Krankheitsbilder begrenzt.