Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bundestagswahl 2021: Können Grüne und SPD das Kanzleramt erobern?
International 3 Min. 11.07.2020
Exklusiv für Abonnenten

Bundestagswahl 2021: Können Grüne und SPD das Kanzleramt erobern?

Der deutsche Finanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz will Kanzler werden.

Bundestagswahl 2021: Können Grüne und SPD das Kanzleramt erobern?

Der deutsche Finanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz will Kanzler werden.
Foto: AFP
International 3 Min. 11.07.2020
Exklusiv für Abonnenten

Bundestagswahl 2021: Können Grüne und SPD das Kanzleramt erobern?

SPD und Grüne würden gern Deutschland regieren, auch miteinander- aber noch haben sie nicht einmal Kanzlerkandidaten. Die Republik fragt sich: Haben Olaf Scholz und Robert Habeck das Zeug dazu?

Von LW-Korrespondentin Cornelie Barthelme (Berlin)

Wer zu Beginn der großen Ferien in Deutschland nicht genug hat von Politik, vielleicht sogar auf Entzug ist und mal eben so „Olaf Scholz“ in die Suchzeile des alles beherrschenden Internet-Fahndungstools eingibt - dem spuckt es als ersten Kombi-Begriff „Bazooka“ entgegen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Das Ende des grünen Höhenflugs
Es brauchte nur wenige Monate, um Déi Gréng von ihrem Höhenflug herunterzuholen. In den Umfragen stürzen die Grünen-Politiker ab. Schuld daran ist auch die Corona-Krise.
Hatten Grund zur Freude: Die Grünen bei den Wahlen 2018.
Deutsche Grünen-Doppelspitze wiedergewählt
Mit Habeck und Baerbock an der Spitze sind die Grünen in den Umfragen in neue Sphären vorgestoßen. Auf dem Parteitag in Bielefeld werden die beiden mit überraschend deutlichen Wahlergebnissen dafür belohnt.
Robert Habeck und Annalena Baerbock erzielten ein Rekordergebnis.