Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Brennendes Hochhaus stürzt in São Paulo ein
International 15 1 01.05.2018 Aus unserem online-Archiv

Brennendes Hochhaus stürzt in São Paulo ein

International 15 1 01.05.2018 Aus unserem online-Archiv

Brennendes Hochhaus stürzt in São Paulo ein

In der Nacht zum Dienstag ist in der brasilianischen Millionenmetropole São Paulo ein Hochhaus nach einem Brand eingestürzt. Es gibt mindestens einen Toten und mehrere Verletzte.

(dpa) - Ein brennendes Hochhaus ist in der Nacht zum Dienstag in der brasilianischen Millionenmetropole São Paulo eingestürzt. Laut Medienberichten kam mindestens ein Mensch ums Leben, vier weitere wurden vermisst. Die Feuerwehr war nach eigenen Angaben mit rund 160 Einsatzkräften und 57 Fahrzeugen am Brandort.

Das Feuer sei kurz nach 02.00 Uhr (07.00 MESZ) im fünften Stock vermutlich nach einer Gasexplosion ausgebrochen, berichtete der Sender Rádio Bandnews FM. Es gebe einen Toten, meldete der Sender unter Berufung auf die Feuerwehr. Die Feuerwehr selbst hatte kurz nach Ausbruch des Brandes getwittert, dass ein Mensch aus dem obersten Stock um Hilfe rief.

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.

Das Portal Uol.com berichtete unter Berufung auf Bewohner von vier Vermissten. Es handele sich um ein mehr als 20-stöckigen ehemaliges Gebäude der Bundespolizei, in dem sich obdachlose Hausbesetzer einquartiert hätten. Von den rund 50 Familien sei aber die Mehrzahl außerhalb des Gebäudes gewesen. Vor dem Einsturz habe die Feuerwehr einige Bewohner mit Vergiftungen und Hautabschürfungen geborgen.


brandschutz hochhäuser - Photo : Pierre Matgé
Große Mehrfamilienhäuser in Luxemburg: Angstfaktor: Brennende Wohntürme
Der verheerende Brand in London dürfte nicht nur bei den Bewohnern von größeren Mehrfamilienhäusern Ängste geschürt haben. Wir nehmen die Situation in Luxemburg mit einem Experten unter die Lupe.

Auch mindestens ein benachbartes Gebäude soll Feuer gefangen haben. Drei Karrees wurden abgesperrt. Der Brandherd liegt mitten im Zentrum der größten Stadt Südamerikas unweit des Platzes der Republik. „Ich war gerade nach Haus gekommen, wollte baden, und die Nachbarin rief, das wir alle runter müssten“, sagte Victor Hinckel, Bewohner eines Nachbargebäudes, den Medien.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Ein Toter nach Brand im Trump Tower
Rauch steigt aus dem Wolkenkratzer in Manhattan. Die Feuerwehr hat den Brand im New Yorker Trump Tower schnell unter Kontrolle. Bald stellt sich heraus, dass ein Mann in Qualm und Flammen ums Leben kam. Die Präsidentenfamilie ist nicht betroffen.
NEW YORK, NY - APRIL 07: Broken and burned windows are seen after a fire broke out on the 50th floor of Trump Tower on April 7, 2018 in New York City. One person has reportedly died and four firefighters were injured in the four-alarm blaze.   Eduardo Munoz Alvarez/Getty Images/AFP
== FOR NEWSPAPERS, INTERNET, TELCOS & TELEVISION USE ONLY ==
Südkorea: Dutzende Menschen sterben bei Krankenhausbrand
Bei einer Brandkatastrophe in einem südkoreanischen Krankenhaus in der Stadt Miryang sind mindestens 37 Menschen gestorben, weitere 70 sind verletzt. Noch vor wenigen Wochen starben im Land 29 Menschen bei einem Feuer in einem Fitnesscenter.