Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Bin Laden machte Testament
International 01.03.2016 Aus unserem online-Archiv
Vermögen für weiteren Terrorkrieg

Bin Laden machte Testament

Nur einen kleinen Teil seines Vermögens, vermachte Bin Laden Angehörigen und Untergebenen.
Vermögen für weiteren Terrorkrieg

Bin Laden machte Testament

Nur einen kleinen Teil seines Vermögens, vermachte Bin Laden Angehörigen und Untergebenen.
Foto: AFP
International 01.03.2016 Aus unserem online-Archiv
Vermögen für weiteren Terrorkrieg

Bin Laden machte Testament

Teddy JAANS
Teddy JAANS
Al-Kaida-Chef Osama bin Laden hat den USA zufolge in einem Testament verfügt, dass alle seine verbliebenen Geldmittel in den Terrorkampf gegen den Westen gesteckt werden.

(dpa) - Al-Kaida-Chef Osama bin Laden hat den USA zufolge in einem Testament verfügt, dass alle seine verbliebenen Geldmittel in den Terrorkampf gegen den Westen gesteckt werden. Das Vermögen, das er nach eigenen Angaben im Sudan gelagert hatte, bezifferte er dabei auf umgerechnet 27 Millionen Euro.

Das Büro des Nationalen Geheimdirektors der USA veröffentlichte am Dienstag den Letzten Willen und 112 weitere Dokumente, die beim US-Kommandoeinsatz in Bin Ladens Versteck in Pakistan Anfang Mai 2011 gefunden worden waren. Der Terroristenführer wurde bei dem Nachteinsatz getötet.

Der „Washington Post“ zufolge ist das Testament nicht datiert. Es unterstreiche aber, dass Bin Laden angesichts der immer häufiger gewordenen CIA-Drohneneinsätze im Anti-Terror-Kampf zunehmend um seine Sicherheit besorgt gewesen sei.

In dem Dokument appelliert er dem Bericht zufolge an Verwandte, die Anspruch auf das Geld erheben könnten, „meinen Willen zu befolgen und alles Geld, das ich noch im Sudan habe, für den Dschihad auszugeben“. Kleinere Summen bestimme er für Angehörige und einige Untergebene.

Wo genau sich das Geld befand, bleibt der Zeitung zufolge unbekannt. Es sei auch unklar, was aus dem Vermögen geworden sei.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Dokumente von getötetem Terrorchef
Politik-Zeitschriften, technische Anleitungen und Dutzende Bücher in englischer Sprache: Was im Versteck von Top-Terrorist Osama bin Laden gefunden wurde, kommt nun ans Licht.
(FILES) Undated file picture shows Osama Bin Laden. The CIA declassified an Al-Qaeda recruitment form and around 100 other documents from Bin Laden's archive on May 20, 2015, allowing an insight into his thinking in his final years. The documents were among intelligence materials seized by US commandos on May 2, 2011 after they stormed Bin Laden's hideout in the Pakistani town of Abbottabad and shot him dead. AFP PHOTO/HO/FILES
In Pakistan sind bei zwei verheerenden Terroranschlägen auf den internationalen Flughafen von Karachi und eine schiitische Pilgergruppe mindestens 58 Menschen ums Leben gekommen. Gerüchte, dass eine Cargolux-Maschine zerstört wurde, haben sich als falsch erwiesen.
Bilder wie aus einem Kriegsgebiet boten sich über Nacht in Karachi.