Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Belarus: Lukaschenko gegen den Sport
International 3 Min. 20.10.2020
Exklusiv für Abonnenten

Belarus: Lukaschenko gegen den Sport

Alexandra Gerassimenja stellt sich offen gegen den Machtapparat in Minsk.

Belarus: Lukaschenko gegen den Sport

Alexandra Gerassimenja stellt sich offen gegen den Machtapparat in Minsk.
Foto: Stefan Scholl
International 3 Min. 20.10.2020
Exklusiv für Abonnenten

Belarus: Lukaschenko gegen den Sport

Die mehrfache Schwimmweltmeisterin Alexandra Gerassimenja macht wie andere belarussische Hochleistungssportler Front gegen Staatschef Alexander Lukaschenko.

Interview von LW-Korrespondent Stefan Scholl (Moskau)

Im Interview mit dem „Luxemburger Wort“ spricht die 34-jährige Alexandra Gerassimenja über ihren persönlichen inneren Umsturz, über Lukaschenkos Eishockeykünste, über Menschenrechte und Massenproteste.

Alexandra Gerassimenja, Sie sind mehrfache Weltmeisterin, olympische Silbermedaillengewinnerin, Alexander Lukaschenko hat ihnen persönlich Auszeichnungen verliehen, ein Grundstück geschenkt, sie besaßen eine florierende Schwimmschule ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema