Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Augenzeugen: "Da blutet das Kunsthistorikerherz"
Kunstgeschichte-Studentin Claire Arens aus Luxemburg wurde Zeuge einer der größten kulturellen Katastrophen der Moderne.

Augenzeugen: "Da blutet das Kunsthistorikerherz"

Foto: Claire Arens
Kunstgeschichte-Studentin Claire Arens aus Luxemburg wurde Zeuge einer der größten kulturellen Katastrophen der Moderne.
International 3 4 Min. 16.04.2019

Augenzeugen: "Da blutet das Kunsthistorikerherz"

Sarah CAMES
Sarah CAMES
Paris ist eine Studentenstadt - auch für Luxemburger. Das "Luxemburger Wort" hat mit einigen Studenten gesprochen, die den Notre-Dame-Brand live erlebt haben.

Claire Arens studiert Kunstgeschichte in Paris und hat das historische Feuer in der Notre-Dame Kathedrale mit eigenen Augen gesehen. Sie erzählte dem Luxemburger Wort, wie sie den Brand erlebt hat und wie die Atmosphäre vor Ort war. Sie lebt in der Nähe des Pont Neuf, keine 800 Meter von der berühmten Kathedrale entfernt und kam gerade vom Einkaufen, als sie die ersten Sirenen hörte.

Polizei-, Feuerwehr- und Krankenwagensirenen - in einer Großstadt wie Paris an sich nichts Außergewöhnliches ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema