Wählen Sie Ihre Nachrichten​

„Als Frau musst du sehr stark sein“
International 5 1 8 Min. 24.11.2022
Exklusiv für Abonnenten
Eine luxemburgische Iranerin

„Als Frau musst du sehr stark sein“

Seit mehr als zwei Monaten verfolgt Aida Nazarikhorram die Proteste in ihrem Heimatland Iran.
Eine luxemburgische Iranerin

„Als Frau musst du sehr stark sein“

Seit mehr als zwei Monaten verfolgt Aida Nazarikhorram die Proteste in ihrem Heimatland Iran.
Foto: Sibila Lind
International 5 1 8 Min. 24.11.2022
Exklusiv für Abonnenten
Eine luxemburgische Iranerin

„Als Frau musst du sehr stark sein“

Michael MERTEN
Michael MERTEN
Die Luxemburgerin Aida Nazarikhorram fiebert mit den Protesten in ihrer alten Heimat Iran mit. Sie hat selbst zweimal mit der Sittenpolizei zu tun gehabt.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „„Als Frau musst du sehr stark sein““ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die im Iran lebende Schauspielerin Taraneh Alidoosti hat öffentlich ihr Kopftuch abgelegt und damit ein Statement gesetzt, das um die Welt ging.
Setzte mit ihrem Instagrampost ein klares Zeichen: Taraneh Alidoosti.
Protestwelle nach Tod von Mahsa Amini
Ein Gespräch mit dem Nahostexperten Andreas Böhm über die Proteste im Iran, deren Erfolgsaussichten und die Reaktion des Mullah-Regimes.
TOPSHOT - A young woman takes part in a protest on October 1, 2022 in Rome, following the death of Kurdish woman Mahsa Amini in Iran. - Amini died in custody on September 16, 2022, three days after her arrest by the notorious morality police in Tehran for allegedly breaching the Islamic republic's strict dress code for women. (Photo by Vincenzo PINTO / AFP)