Wählen Sie Ihre Nachrichten​

WISAG Luxemburg übernimmt Nettoservice
Wirtschaft 05.10.2022
Exklusiv für Abonnenten
Keine Entlassungen

WISAG Luxemburg übernimmt Nettoservice

Durch den Deal etabliert sich Wisag als eine der 20 größten Firmen des Landes.
Keine Entlassungen

WISAG Luxemburg übernimmt Nettoservice

Durch den Deal etabliert sich Wisag als eine der 20 größten Firmen des Landes.
Foto: Shutterstock
Wirtschaft 05.10.2022
Exklusiv für Abonnenten
Keine Entlassungen

WISAG Luxemburg übernimmt Nettoservice

Thomas KLEIN
Thomas KLEIN
Der Gebäudedienstleister WISAG übernimmt die Luxemburger Reinigungsfirma Nettoservice und gehört damit zu den 20 größten Arbeitgebern im Land.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „WISAG Luxemburg übernimmt Nettoservice“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

In Luxemburg haben 87 Prozent der Unternehmen weniger als neun Beschäftigte. Im Gegensatz zu anderen OECD-Ländern erzielen sie einen großen Teil des Umsatzes. Dies zeigt die Studie "Unternehmertum im Überblick".
Die Hälfte der Mikrounternehmen in den OECD-Ländern, meistens im Dienstleistungssektor, sterben innerhalb der ersten fünf Jahre ihres Bestehens.
Dass der Strukturwandel in Luxemburg weitergeht, sieht man an der Liste der zehn größten Arbeitgeber des Landes. Während der Stahlkocher Arcelor früher unangefochten an der Spitze stand, ist ihm jetzt die Nummer zwei dicht auf den Fersen.
Stahlwerk von Arcelor-Mittal in Differdingen