Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wie man eine Firma gründet (3/5): Die Suche nach dem Geld
Wirtschaft 3 Min. 27.08.2015
Exklusiv für Abonnenten

Wie man eine Firma gründet (3/5): Die Suche nach dem Geld

Bei der Suche nach Finanzierungsmöglichkeiten für die eigene Firma greifen zahlreiche Unternehmer auf Hilfe von außerhalb zurück.

Wie man eine Firma gründet (3/5): Die Suche nach dem Geld

Bei der Suche nach Finanzierungsmöglichkeiten für die eigene Firma greifen zahlreiche Unternehmer auf Hilfe von außerhalb zurück.
Foto: Shutterstock
Wirtschaft 3 Min. 27.08.2015
Exklusiv für Abonnenten

Wie man eine Firma gründet (3/5): Die Suche nach dem Geld

Eine der größten Sorgen beim Gründen eines Unternehmens ist die Frage nach der Finanzierung. In unserer Gründerserie zeigen wir auf, welche Möglichkeiten es gibt.

(kw) - Das Kapital, um eine Firma zu gründen, kann unterschiedliche Formen annehmen und aus den verschiedensten Quellen stammen – geliehenes Geld aus der eigenen Familie, ein Kredit einer Bank oder eine finanzielle Unterstützung Dritter. 

Der für viele logischste Schritt um eine Geldspritze von außerhalb zu bekommen, ist der Weg über die Banken ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Private Equity: Investieren in die Zukunft
In der vergangenen Woche hat „Spire“, ein Technologie-Unternehmen der Weltraum-Industrie mit Sitz in San Francisco, angekündigt, dass es an einer Fundraising-Runde in Höhe von 59 Millionen Euro arbeitet.
Photo F. Tesch
Wie man eine Firma gründet (1/5): Erste Schritte zum Chef-Dasein
Sein eigener Chef zu sein, ist für viele eine verlockende Herausforderung. Eine Firmengründung ist jedoch mit zahlreichen administrativen Schritten verbunden und schreckt so manchen potenziellen Unternehmer ab. In einer täglichen Serie erklärt das „Luxemburger Wort“, was beachtet werden muss, um die ersten Schritte erfolgreich zu meistern.
Die Gründung 
einer Firma will geplant und gut 
vorbereitet sein.