Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wie die Regierung den Fachkräftemangel beheben will
Wirtschaft 4 Min. 10.01.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wie die Regierung den Fachkräftemangel beheben will

Arbeiter werden händeringend gesucht.

Wie die Regierung den Fachkräftemangel beheben will

Arbeiter werden händeringend gesucht.
Foto: Shutterstock
Wirtschaft 4 Min. 10.01.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wie die Regierung den Fachkräftemangel beheben will

Nadia DI PILLO
Nadia DI PILLO
Die luxemburgische Wirtschaft sieht den Fachkräftemangel als eines ihrer größten Probleme.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Wie die Regierung den Fachkräftemangel beheben will“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Wie die Regierung den Fachkräftemangel beheben will“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der Mangel an qualifizierten Mitarbeitern ist für Unternehmen im Handwerk ein Problem - Aber auch der gesamte Wirtschaftsstandort Luxemburg hadert damit.
21.03.13 Installation nouveaux matériel ,Arcelor Mittal,Esch-Belval,Arbeiter, Handwerker,Schweisser:Foto:Gerry Huberty
"Eine weitere große Herausforderung ergibt sich aus dem Umstand, dass immer mehr Fachkräfte aus der Generation der Babyboomer die Pensionsgrenze erreichen und damit dem Arbeitsmarkt nicht mehr zur Verfügung stehen. "