Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wie die EU die Rechte der Internetnutzer stärken will
Wirtschaft 6 Min. 17.05.2022
Exklusiv für Abonnenten
Digital Services Act

Wie die EU die Rechte der Internetnutzer stärken will

Die Nutzer sozialer Medien erhalten mit dem neuen Gesetz zusätzliche Rechte – für viele Digitalkonzerne eine Herausforderung.
Digital Services Act

Wie die EU die Rechte der Internetnutzer stärken will

Die Nutzer sozialer Medien erhalten mit dem neuen Gesetz zusätzliche Rechte – für viele Digitalkonzerne eine Herausforderung.
Foto: Shutterstock
Wirtschaft 6 Min. 17.05.2022
Exklusiv für Abonnenten
Digital Services Act

Wie die EU die Rechte der Internetnutzer stärken will

Thomas KLEIN
Thomas KLEIN
Der Digital Services Act gilt manchen als das neue "digitale Grundgesetz". Es soll Digitalkonzerne stärker in die Pflicht nehmen.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Wie die EU die Rechte der Internetnutzer stärken will“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Einigung auf Digital-Gesetz
Die EU hat sich auf ein neues Gesetz geeinigt, von dem auch Verbraucher profitieren sollen.
Tech-Riesen wie Google gelten vielen in Europa als zu mächtig.
Chamberdebatte zu Hate Speech
Das Parlament befasste sich am Donnerstag mit dem Phänomen Hate Speech und was dagegen zu tun ist.
Der Justiz wurden vergangenes Jahr 292 Fälle von Gewalt im Internet gemeldet, doppelt so viele wie 2019. In den letzten vier Jahren gab es 28 Verurteilungen und sechs Freisprüche.
Wird das Internet für Nutzer in Europa bald ganz anders aussehen? Kritiker des neuen europäischen Urheberrechts befürchten schlimme Folgen. Alles Unsinn, sagen die Befürworter.
Mitglieder des Europäischen Parlaments bei einer Plenarsitzung: Knapp vor den Europawahlen steht die finale Abstimmung über das Verhandlungsergebnis zur Urheberrechtsreform an.