Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wenn sogar der Wodka Russland den Rücken zudreht
Wirtschaft 4 Min. 05.04.2022
Exklusiv für Abonnenten
Ukraine-Krieg

Wenn sogar der Wodka Russland den Rücken zudreht

Die weltbekannte Marke „Stolichnaya“ hat ihren Sitz in Luxemburg und stellt sich gegen Putin. Der Inhaber Juri Shefler hat schon länger das Land verlassen.
Ukraine-Krieg

Wenn sogar der Wodka Russland den Rücken zudreht

Die weltbekannte Marke „Stolichnaya“ hat ihren Sitz in Luxemburg und stellt sich gegen Putin. Der Inhaber Juri Shefler hat schon länger das Land verlassen.
Foto: Shutterstock
Wirtschaft 4 Min. 05.04.2022
Exklusiv für Abonnenten
Ukraine-Krieg

Wenn sogar der Wodka Russland den Rücken zudreht

Marco MENG
Marco MENG
Die Investmentgesellschaft LetterOne trennt sich von russischen Oligarchen, die Wodkamarke „Stolichnaya“ kappt die russischen Wurzeln.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Wenn sogar der Wodka Russland den Rücken zudreht“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Diebstahlverdacht von Picasso-Gemälden
Olivier Thomas, Verwaltungsratspräsident der luxemburgischen Freihandelszone Freeport, der am Montag in Paris festgenommen wurde, ist wieder frei. Anzeige war gegen ihn wegen Diebstahlverdacht erstellt worden.
17.09.14 Inauguration Freeport,Olivier Thomas et Yves Bouvier, Foto:Gerry Huberty