Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wenn Homeoffice krank macht
Wirtschaft 4 Min. 30.04.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wenn Homeoffice krank macht

Stressfaktor Heimarbeit: Das Private stört bei der Arbeit und das Berufliche belastet das Privatleben.

Wenn Homeoffice krank macht

Stressfaktor Heimarbeit: Das Private stört bei der Arbeit und das Berufliche belastet das Privatleben.
Foto: Shutterstock
Wirtschaft 4 Min. 30.04.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wenn Homeoffice krank macht

Marlene BREY
Marlene BREY
Der Gesundheitsdienst des Luxemburger Finanzplatzes hat eine Hotline für Burnout-Gefährdete eingerichtet.

Auf einmal bekommt Sarah* einfach keine Luft mehr. Es ist, als würde sie ersticken. Sie merkt, wie sich kalter Schweiß auf ihrer Haut bildet. Sie hyperventiliert. „Mir war, als würde ich sterben“, sagt sie. Es ist anderthalb Jahre her, dass sie zuletzt eine Panikattacke hatte. Vor wenigen Tagen war die Angst zurück. 

Sarah ist Grundschullehrerin in Luxemburg ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.