Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Weltgrößter Flugzeugabfertiger: Chinesen übernehmen Swissport
Swissport soll nach Vollzug der Übernahme, die noch von den Wettbewerbsbehörden genehmigt werden muss, als eigenständiges Unternehmen in der HNA-Gruppe operieren.

Weltgrößter Flugzeugabfertiger: Chinesen übernehmen Swissport

Foto: Swissport
Swissport soll nach Vollzug der Übernahme, die noch von den Wettbewerbsbehörden genehmigt werden muss, als eigenständiges Unternehmen in der HNA-Gruppe operieren.
Wirtschaft 30.07.2015

Weltgrößter Flugzeugabfertiger: Chinesen übernehmen Swissport

Der Schweizer Flugzeug- und Airportdienstleister bekommt einen Besitzer im Reich der Mitte. Swissport war bis 2009 auch auf dem Findel vertreten, während der neue Eigentümer HNA einst Interesse an den katarischen Anteilen der Cargolux hatte.

(dpa/aa) - Der weltgrößte Flugzeugabfertiger Swissport wird nach China verkauft. Für die einstige Swissair-Tochter, die heute im Besitz der französischen Beteiligungsgesellschaft Pai Partners ist, legt die chinesische HNA Group 2,73 Milliarden Franken (2,57 Mrd Euro) hin, wie die Unternehmen am Donnerstag bekanntgaben.

Swissport war bis 2009 auch auf dem Findel vertreten, während der neue Eigentümer HNA einst Interesse an den katarischen Anteilen der Cargolux hatte ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Swissport Luxembourg am Ende
Der weltweit größte Handling-Agent verlässt den Flughafen Luxemburg. Zum 1. Oktober 2009 wird Swissport Cargoservices Luxembourg seine Luxemburger Niederlassung schließen. Kommende Woche werden die Verhandlungen über einen Sozialplan für die 39 Beschäftigten beginnen.