Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Welche Branchen jetzt noch Mitarbeiter einstellen
Wirtschaft 5 Min. 10.01.2021
Exklusiv für Abonnenten

Welche Branchen jetzt noch Mitarbeiter einstellen

Der Fachkräftemangel im Pflege- und Gesundheitswesen ist nicht neu, steht mit der Corona-Krise aber mehr im Mittelpunkt.

Welche Branchen jetzt noch Mitarbeiter einstellen

Der Fachkräftemangel im Pflege- und Gesundheitswesen ist nicht neu, steht mit der Corona-Krise aber mehr im Mittelpunkt.
Foto: dpa
Wirtschaft 5 Min. 10.01.2021
Exklusiv für Abonnenten

Welche Branchen jetzt noch Mitarbeiter einstellen

Nadia DI PILLO
Nadia DI PILLO
In vielen Branchen zieht die Corona-Krise Entlassungen und Kurzarbeit nach sich. Einige Unternehmen suchen dagegen gerade jetzt neue Mitarbeiter.

Mitten in der Corona-Krise ist die Suche nach einem neuen Job alles andere als leicht ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Arbeitslosigkeit bleibt hoch
Zum 31. Oktober waren in Luxemburg 17.971 Personen ohne Arbeitsstelle, 96 Personen mehr als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote bleibt damit bei 6,3 Prozent.
online,fr, Isabelle Schlesser, Direktorin der ADEM, Arbeitslosigkeit Monat Mai  Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort
„Studentefoire goes digital“: Fragen und Antworten
Schule und was dann? Für unentschlossene Schüler, die sich noch nicht sicher sind, welchem Studium sie nachgehen wollen, besteht die Möglichkeit, sich bei der „Foire de l'étudiant“ kundig zu machen. Die Veranstaltung findet erstmals in digitaler Form statt.
Rückblick ins Jahr 2019: Unter normalen Umständen findet die „Foire de l'étudiant“ in den großen Hallen von Luxexpo The Box auf Kirchberg statt.
Kurzarbeit: Ein bewährtes Kriseninstrument
Das Parlament beschäftigt sich in einer von der CSV beantragten Aktualitätsstunde mit dem Thema Kurzarbeit. Durch die Maßnahme konnten in der Krise viele Jobs abgesichert werden.
ADEM - Foto: Pierre Matgé/Luxemburger Wort
Arbeitsmarkt: Corona beschert Schieflage
Die Corona-Krise hat den Arbeitsmarkt weiterhin fest im Griff. Der Blick in die jüngsten Statistiken offenbart jedoch, dass die Alters- und Geselllschaftsgruppen unterschiedlich hart getroffen sind.
...
Jugendlichen in der Krise helfen
Bildungsminister Claude Meisch präsentiert das Programm Diplom +, das Jugendlichen nach ihrer Schulzeit als Übergang in den Beruf oder das Studium dienen soll.
Student Lehre Lernen Formation continue Fortbildung Ausbildung arbeiten Chef Lehrmeister Meister Junge Mann bauen Maschine Motor Werksstatt bau schreauben