Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Warum sich die Investition in die eigenen vier Wände lohnt
Wirtschaft 5 Min. 27.11.2020
Exklusiv für Abonnenten

Warum sich die Investition in die eigenen vier Wände lohnt

Eine explosionsartige Entwicklung: Der Preis pro Quadratmeter nimmt in Luxemburg stetig zu.

Warum sich die Investition in die eigenen vier Wände lohnt

Eine explosionsartige Entwicklung: Der Preis pro Quadratmeter nimmt in Luxemburg stetig zu.
Foto: Getty Images
Wirtschaft 5 Min. 27.11.2020
Exklusiv für Abonnenten

Warum sich die Investition in die eigenen vier Wände lohnt

Mara BILO
Mara BILO
Ein knappes Angebot, eine hohe Nachfrage - der Luxemburger Immobilienmarkt läuft heiß. Und mit einer Senkung der aktuellen Preise ist nicht zu rechnen, so die Experten.

Ob man nach den eigenen vier Wänden sucht oder in Immobilien als Geldanlage investieren will – der Kauf einer Immobilie will gut überlegt sein. 

„Beim Eigenheim muss man sich die Frage stellen: Ist es interessanter zu mieten oder sich zu verschulden, um zu kaufen?“, sagt Claude Krecké, Direktor der Abteilung „Credit Enhancement“ bei der Banque Internationale à Luxembourg (BIL) ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Baugeld: Drum prüfe, wer sich bindet
Die Hypothekenzinsen bewegen sich in Luxemburg auf historisch niedrigem Niveau. Seit rund einem halben Jahr liegt nun der feste Zinssatz für Baugeld sogar unter dem variablen Zinssatz. Was raten die Banken angesichts dessen ihren Kunden?
Jahrelang war es im Großherzogtum so, dass die meisten Kunden sich für Baugeld mit variablem Zinssatz entschieden, geleitet von der Hoffnung, dass es weiter nach unten geht.