Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Warum Fun um Glacis ein Lichtblick für die ganze Branche ist
Wirtschaft 4 Min. 28.08.2021
Exklusiv für Abonnenten
Die kleine Schueberfouer

Warum Fun um Glacis ein Lichtblick für die ganze Branche ist

„Wir haben definitiv weniger Besucher als sonst. Dafür konsumieren sie mehr. Ich denke, der Pro-Kopf-Umsatz ist höher als gewöhnlich“, sagt Uwe Wynohradnyk. Für seine Mandelbrennerei ist es der erste Einsatz auf einer Kirmes in diesem Jahr.
Die kleine Schueberfouer

Warum Fun um Glacis ein Lichtblick für die ganze Branche ist

„Wir haben definitiv weniger Besucher als sonst. Dafür konsumieren sie mehr. Ich denke, der Pro-Kopf-Umsatz ist höher als gewöhnlich“, sagt Uwe Wynohradnyk. Für seine Mandelbrennerei ist es der erste Einsatz auf einer Kirmes in diesem Jahr.
Fotos: Chris Karaba
Wirtschaft 4 Min. 28.08.2021
Exklusiv für Abonnenten
Die kleine Schueberfouer

Warum Fun um Glacis ein Lichtblick für die ganze Branche ist

Marlene BREY
Marlene BREY
Für Schausteller kommt die Pandemie einem Arbeitsverbot gleich. Für viele ist „Fun um Glacis“ die erste Kirmes seit eineinhalb Jahren.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Warum Fun um Glacis ein Lichtblick für die ganze Branche ist“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Warum Fun um Glacis ein Lichtblick für die ganze Branche ist“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Fun um Glacis
Seit dem vergangenen Samstag sind die sieben Tore der Coronakirmes für die Besucher offen. Schon gibt es erste zufriedene Gesichter.
Lokales, Schueberfouer, Foto: Luxemburger Wort/Anouk Antony
Schausteller Willi Bruch gestorben
Der Schausteller Willi Bruch ist am Samstag im Alter von 78 Jahren gestorben. Er gilt als Erfinder des Riesenrades "Bellevue", das wir im September 2015 in einer Videoreportage vorgestellt hatten.
Das Riesenrad "Bellevue" ist Jahr für Jahr auf der Schobermesse in Luxemburg zu finden.
Mit einer Höhe von 55 Metern ist es auf der Schueberfouer kaum zu übersehen: das Riesenrad. Für die einen ist es nur eine Attraktion, doch für den Verantwortlichen Richard Krolzig ist es viel mehr als nur das. Es dominiert sein Leben. Doch wie sieht dieses eigentlich aus?
24.8.2015 Luxembourg, Glacis, Schueberfouer, Nachtaufnahmen, Riesenrad, Richard Krolzig  photo Anouk Antony