Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Warum die Schlangen lang und die Kassen dennoch leer sind
Wirtschaft 4 3 Min. 27.11.2021
Exklusiv für Abonnenten
Weihnachtsmarkt in Luxemburg

Warum die Schlangen lang und die Kassen dennoch leer sind

An der Place d'Armes passieren die Besucher den Covid-Check.
Weihnachtsmarkt in Luxemburg

Warum die Schlangen lang und die Kassen dennoch leer sind

An der Place d'Armes passieren die Besucher den Covid-Check.
Foto: Anouk Antony
Wirtschaft 4 3 Min. 27.11.2021
Exklusiv für Abonnenten
Weihnachtsmarkt in Luxemburg

Warum die Schlangen lang und die Kassen dennoch leer sind

Marlene BREY
Marlene BREY
Der erste Weihnachtsmarkt in der Pandemie ist ein Zeichen der Hoffnung für die Schausteller, doch das Geschäft bleibt kompliziert.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Warum die Schlangen lang und die Kassen dennoch leer sind“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Warum die Schlangen lang und die Kassen dennoch leer sind“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Mit der Winterkirmes beginnen die Weihnachtsfeierlichkeiten in Düdelingen an diesem Samstag. Der Weihnachtsmarkt öffnet am 10. Dezember.
Die Winterkirmes auf dem Platz Am Duerf läutet an diesem Wochenende die Feierlichkeiten ein. Foto: Stadtverwaltung Düdelingen/LW-Archiv
Weihnachtsmarkt in der Hauptstadt
Während die Eisbahn auf dem Knuedler noch bis Sonntagabend geöffnet ist, sind die Buden des Weihnachtsmarktes bereits verschwunden. Zeit, eine Bilanz der jüngsten Auflage zu ziehen.
Trotz schlechten Wetters bleibt der Weihnachtsmarkt in der Hauptstadt ein Besuchermagnet.