Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Vermögensverwaltung: Iteram übernimmt Hottinger & Cie
Iteram hat sich vor einigen Jahren in der Nähe des großherzoglichen Palast niedergelassen.

Vermögensverwaltung: Iteram übernimmt Hottinger & Cie

Foto: Gerry Huberty
Iteram hat sich vor einigen Jahren in der Nähe des großherzoglichen Palast niedergelassen.
Wirtschaft 23.05.2017

Vermögensverwaltung: Iteram übernimmt Hottinger & Cie

Die Luxemburger Filiale der Schweizer Privatbank Hottinger & Cie soll von der Vermögensverwaltungsfirma Iteram Investments übernommen werden.

(M.G.) - Die Luxemburger Filiale der Schweizer Privatbank Hottinger & Cie soll von der Vermögensverwaltungsfirma Iteram Investments übernommen werden. Das meldete die Schweizer Zeitung Le Temps.

Der Verkaufspreis sei bisher nicht bekannt, doch Iteram übernehme mit dem Kauf rund 350 Millionen Euro an verwaltetem Vermögen. Mit dem Kauf von Hottinger & Cie wolle Iteram sein Geschäft breiter aufstellen.

Iteram Investments feierte 2016 bereits ihr 15. Firmenjubiläum in Luxemburg. Das Unternehmen zählt derzeit 23 Mitarbeiter.

Mit der Bank und ihren zehn Mitarbeitern übernehme Iteram auch rund 350 Millionen Euro an Privatvermögen, das zuletzt von Hottinger verwaltet wurde.

2012 wurde die Luxemburger Filiale der Hottinger Bank von der Schweizer Mutterfirma abgekoppelt. Letztere musste 2015 in der Schweiz Insolvenz anmelden.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Private Equity: Investieren in die Zukunft
In der vergangenen Woche hat „Spire“, ein Technologie-Unternehmen der Weltraum-Industrie mit Sitz in San Francisco, angekündigt, dass es an einer Fundraising-Runde in Höhe von 59 Millionen Euro arbeitet.
Photo F. Tesch
"Luxembourg Leaks": Luxemburg am Pranger
Der luxemburgische Finanzplatz steht im Zentrum einer weltweiten Recherche von 80 Journalisten. Geheimdokumenten zufolge sollen internationale Großkonzerne ihre Steuerlast mit Hilfe Luxemburger Behörden drastisch gedrückt haben.
Geballte Ministerkraft: Bettel, Gramegna, Schneider, Braz.