Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Umstrukturierung des Busnetzes: Schneller, besser, pünktlicher
Wirtschaft 6 Min. 04.02.2018
Exklusiv für Abonnenten

Umstrukturierung des Busnetzes: Schneller, besser, pünktlicher

Warum umständlich, wenn es auch einfacher geht: Wer derzeit von der Ortschaft A in die Nachbargemeinde B fahren will, muss den Umweg über Luxemburg-Stadt akzeptieren (blaue Linie).

Umstrukturierung des Busnetzes: Schneller, besser, pünktlicher

Warum umständlich, wenn es auch einfacher geht: Wer derzeit von der Ortschaft A in die Nachbargemeinde B fahren will, muss den Umweg über Luxemburg-Stadt akzeptieren (blaue Linie).
Grafik: Luxemburger Wort
Wirtschaft 6 Min. 04.02.2018
Exklusiv für Abonnenten

Umstrukturierung des Busnetzes: Schneller, besser, pünktlicher

Mara BILO
Mara BILO
Welche Veränderungen sind in den nächsten Monaten im öffentlichen Busnetz landesweit geplant?

Seit der Veröffentlichung der „Globalen Strategie für eine nachhaltige Mobilität für Einwohner und Grenzgänger“, kurz: MoDu, im Jahr 2012 wird im Ministerium für Nachhaltigkeit und Infrastrukturen daran gearbeitet, Lösungen für das zunehmende Mobilitätsproblem in Luxemburg und damit eine Antwort auf den drohenden Stillstand zu finden ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Editorial: „Partizipative“ Illusion
Man würde ja den Bus nehmen, wenn ... Bei der „Roadshow“ von François Bausch hat der Bürger das Wort. Er darf laut aussprechen, wieso der Bus für ihn keine Option ist und was sich ändern muss, damit er das regionale Busnetz RGTR als Alternative zum Auto in Betracht zieht.