Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Trotz vorläufigem Aus für Alfa Hotel: Ein kleiner Trost für die Mitarbeiter
Das Alfa Hotel galt einst als beste Adresse im Bahnhofsviertel.

Trotz vorläufigem Aus für Alfa Hotel: Ein kleiner Trost für die Mitarbeiter

Foto: Guy Jallay
Das Alfa Hotel galt einst als beste Adresse im Bahnhofsviertel.
Wirtschaft 04.04.2017

Trotz vorläufigem Aus für Alfa Hotel: Ein kleiner Trost für die Mitarbeiter

Nach der Schließung des Alfa Hotels blicken die Arbeitnehmer in eine ungewisse Zukunft. Einzige positive Nachricht: Jetzt wird ihnen ihr Gehalt ausgezahlt.

(miz) - Nach der Schließung des Alfa Hotels wissen die Arbeitnehmer nicht, wie es künftig für sie weitergeht. Einzige positive Nachricht: Rolphe Reding, der Betreiber des Hotels, hat angefangen, die noch ausstehenden Gehälter an seine Mitarbeiter auszuzahlen.

Das bestätigt Reding dem Luxemburger Wort: "Es sind zwar noch nicht alle ausbezahlt, aber die meisten davon." Er ergänzt: "Ich habe bis zum Schluss für meine Leute gekämpft - und mache das auch weiterhin."

OGBL-Vertreter Romain Daubenfeld begrüßt die Entscheidung von Reding: "Wenn er die Gehälter tatsächlich auszahlt, zeigt er auf jeden Fall Rückgrat" ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema