Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Trotz Spannungen: Handel zwischen China und USA stark gestiegen

Trotz Spannungen: Handel zwischen China und USA stark gestiegen

Foto: AFP
Wirtschaft 13.07.2018

Trotz Spannungen: Handel zwischen China und USA stark gestiegen

Der US-Präsident droht China mit massiven Strafzöllen und hat einige schon in Kraft treten lassen. Der Handel zwischen den zwei größten Volkswirtschaft blüht aber - und damit auch das US-Handelsdefizit.

(dpa) - Ungeachtet der Handelsspannungen hat der Warenaustausch zwischen den USA und China im ersten Halbjahr stark zugelegt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Brexit bringt Zuwachs
Luxemburg spürt erste positive Auswirkungen des Brexit: Das internationale Geschäft in der Nicht-Lebensversicherungsbranche boomt. Die Unternehmen blicken positiv in die Zukunft.
Yves Baustert, Claude Wirion und Annick Felten sehen die Aussichten positiv (v.l n.r.)
„Die BIL bleibt eine Luxemburger Bank“
Die Bank Internationale à Luxemburg (BIL) gehört fortan zu 90 Prozent der chinesischen Legend Holdings Corporation. Um die Transaktion zu finalisieren, besuchten die Investoren am Mittwoch das Großherzogtum.
BIL - Photo : Pierre Matgé