Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Trotz Corona-Krise: Immobilienpreise ziehen weiter deutlich an
Wirtschaft 5 Min. 15.01.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Trotz Corona-Krise: Immobilienpreise ziehen weiter deutlich an

Wer eine eigene Wohnung oder ein Haus kaufen will, muss immer tiefer in die Tasche greifen.

Trotz Corona-Krise: Immobilienpreise ziehen weiter deutlich an

Wer eine eigene Wohnung oder ein Haus kaufen will, muss immer tiefer in die Tasche greifen.
Foto: Anouk Antony
Wirtschaft 5 Min. 15.01.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Trotz Corona-Krise: Immobilienpreise ziehen weiter deutlich an

Nadia DI PILLO
Nadia DI PILLO
Häuser und Appartments werden trotz Pandemie immer teurer - ein Rückblick und Ausblick auf das Jahr 2021.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Trotz Corona-Krise: Immobilienpreise ziehen weiter deutlich an“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Trotz Corona-Krise: Immobilienpreise ziehen weiter deutlich an“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Jugendorganisation der CSV will sich dafür einsetzen, dass die Preisspirale bei den Immobilien ausgebremst wird und bringt eine gesetzliche Obergrenze bei der Wertsteigerung ins Spiel.
1.08.2008 CENTS, BAUHERR, BAUARBEITEN, HAUS, BAUEN PHOTO ANOUK ANTONY
Die Immobilienpreise in Luxemburg kennen nur eine Richtung: nach oben. So die Analyse der Immobiliengesellschaft Jones Lang LaSalle (JLL) für den Markt Luxemburg. Lösungen müssen gefunden werden.
Baustelle Cloch dÒr Luxemburg