Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Tanktourismus: Die Gans, die goldene Eier legt
Kommentar Wirtschaft 07.02.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Tanktourismus: Die Gans, die goldene Eier legt

84 Prozent des in Luxemburg getankten Fahrzeug-Treibstoffs ist Diesel, 16 Prozent Benzin.

Tanktourismus: Die Gans, die goldene Eier legt

84 Prozent des in Luxemburg getankten Fahrzeug-Treibstoffs ist Diesel, 16 Prozent Benzin.
Foto: Anouk Antony
Kommentar Wirtschaft 07.02.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Tanktourismus: Die Gans, die goldene Eier legt

Pierre LEYERS
Pierre LEYERS
Den Mineralölhändlern stößt die Akzisenerhöhung auf Diesel im Mai vergangenen Jahres und die weiteren angekündigten Erhöhungen bitter auf. Sie fürchten um ihre Existenz.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Tanktourismus: Die Gans, die goldene Eier legt“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Tanktourismus: Die Gans, die goldene Eier legt“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Luxemburg hat den Umbau hin zur klimaneutralen Wirtschaft eingeleitet.
CO2 wird nun auch in Luxemburg in den Bereichen Verkehr und Gebäude einen Preis bekommen.