Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Dieselpreis auf höchstem Stand seit 7,5 Jahren
Wirtschaft 18.06.2021
Tanken in Luxemburg

Dieselpreis auf höchstem Stand seit 7,5 Jahren

Das Tanken hat sich seit Jahresanfang spürbar verteuert.
Tanken in Luxemburg

Dieselpreis auf höchstem Stand seit 7,5 Jahren

Das Tanken hat sich seit Jahresanfang spürbar verteuert.
Symbolfoto: dpa
Wirtschaft 18.06.2021
Tanken in Luxemburg

Dieselpreis auf höchstem Stand seit 7,5 Jahren

Der Preis für den Liter Diesel steigt in der Nacht zum Samstag wieder über die Marke von 1,2 Euro.

Der Liter Diesel wird in Luxemburg erneut eine Spur teurer. Ab Samstag kostet der Treibstoff an allen Tankstellen des Landes höchstens 1,214 Euro. Das sind 1,6 Cent mehr als am Vortag. Für die 50-Liter-Tankfüllung werden somit von einem Tag auf den anderen 80 Cent mehr fällig.

Ähnlich teuer war der Diesel zuletzt an Weihnachten 2013. Damals kostete ein Liter 1,213 Euro. 

Die für Samstag vorgesehene Preissteigerung in Luxemburg hängt mit der Situation auf den Weltmärkten zusammen. Zur Wochenmitte hatten die Erdölpreise mehrjährige Höchststände erreicht. 

Die Preise für Superbenzin mit 95 und 98 Oktan bleiben vorerst unverändert.


Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema