Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Studie der ING zeigt: Weihnachtszeit ist Einkaufszeit
Wirtschaft 07.12.2016 Aus unserem online-Archiv

Studie der ING zeigt: Weihnachtszeit ist Einkaufszeit

Gerade in der Weihnachtszeit sind die Fußgängerzonen gut gefüllt. Dann läuft die Suche nach Geschenken auf Hochtouren.

Studie der ING zeigt: Weihnachtszeit ist Einkaufszeit

Gerade in der Weihnachtszeit sind die Fußgängerzonen gut gefüllt. Dann läuft die Suche nach Geschenken auf Hochtouren.
Foto: Marc Wilwert
Wirtschaft 07.12.2016 Aus unserem online-Archiv

Studie der ING zeigt: Weihnachtszeit ist Einkaufszeit

Luxemburgs Verbraucher fühlen sich zum größten Teil dazu verpflichtet in der Weihnachtszeit Geld auszugeben. Fast ein Drittel fühlt sich betroffen, so eine Studie der ING International Survey.

(miz) - Jeder freut sich, wenn er an Weihnachten das ein oder andere Geschenk unter dem Weihnachtsbaum entdeckt. Das bringt aber auch mit sich, dass Verbraucher zum Jahresende besonders viel Geld ausgeben - oder sich sogar dazu verpflichtet fühlen. Das zeigt eine neue Studie des ING International Survey.

Die Studie wurde in 14 Ländern Europas durchgeführt, insgesamt wurden 13,576 Menschen befragt, darunter 500 Luxemburger.

Von den Luxemburger Einwohnern würden sich 32% verpflichtet fühlen, Geld für Weihnachten auszugeben, auf europäischer Ebene liegt dieser Wert bei 42%. In ähnlicher Weise meinten 78%, Geldausgeben stehe an Feiertagen zu sehr im Mittelpunkt, (70% sind es auf europäischer Ebene).

Für Weihnachtsshopping wird nicht extra gespart

Aber: Nur die wenigsten sparen im Hinblick auf die Feiertage. Nur 21 % der Luxemburger legen eine finanzielle Reserve für Weihnachtsshopping an. Auf europäischer Ebene sind es immerhin 42 %.

Wie zufrieden sind Konsumenten mit den Geschenken?

Hinsichtlich der Geschenke, die sie im letzten Jahr erhalten haben, erklärten 10% der Befragten aus Luxemburg, sie hätten mindestens ein Geschenk bekommen, das ihnen nicht gefallen habe oder für das sie keine Verwendung hätten.

Von diesen 10% hat etwas mehr als die Hälfte diese Geschenke weiterverschenkt, 55% behielten sie trotzdem und 17% spendeten sie einer karitativen Einrichtung.


Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der erste Europa-Feiertag in Luxemburg
Freude am neuen Feiertag: Zahlreiche Bürger erschienen am Donnerstag zum großen Europafest auf der Place d'Armes in der Hauptstadt. Der Feiertag im Bilder-Rückblick.
okales, online, Place d'Armes, Europadag, Europatag, Europa, Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort