Wählen Sie Ihre Nachrichten​

„Studenten mit hohem Potenzial anziehen“
Jean-Marc Schlenker, seit Oktober 2018 Dekan der Fakultät für Natur- und Technikwissenschaften (FSTC).

„Studenten mit hohem Potenzial anziehen“

Foto: Lex Kleren
Jean-Marc Schlenker, seit Oktober 2018 Dekan der Fakultät für Natur- und Technikwissenschaften (FSTC).
Wirtschaft 3 Min. 11.12.2018

„Studenten mit hohem Potenzial anziehen“

Pierre LEYERS
Pierre LEYERS
Prof. Dr. Jean-Marc Schlenker, neuer Dekan der naturwissenschaftlichen Fakultät, setzt auf Qualität von Studium und Lehre.

Ein neuer Vierjahresplan für den Zeitraum 2018 bis 2021 mit erheblich mehr finanziellen Mitteln, dazu ein neues Uni-Gesetz: Prof. Dr. Jean-Marc Schlenker beginnt sein Mandat als Dekan der Fakultät für Naturwissenschaften, Technologie und Kommunikation (FSTC) zum richtigen Zeitpunkt. Der Mathematiker hat große Pläne.

Jean-Marc Schlenker, wie beschreiben Sie gleich zu Beginn Ihres Mandates als Dekan der naturwissenschaftlichen Fakultät die für Sie größte Herausforderung?

Wesentlich ist die Steigerung der Attraktivität unserer Programme ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

15 Jahre Uni Luxemburg: Endlich angekommen
Skeptisch, fast ablehnend ist die Haltung, als 2003 in Luxemburg eine Universität errichtet wird. Die Sorge vor einer zu kosten-intensiven Bildungseinrichtung löst Misstrauen aus. 15 Jahre später hat sich das Meinungsbild gewandelt.
19.9. Esch/alzette / Belval / Rentre Academique Uni.lu / Uni / Studenten Foto:Guy Jallay
Auf Spurensuche für Luxemburg
Rudi Balling, Direktor des "Luxembourg Centre for Systems Biomedicine" (LCSB), hat sich dazu entschlossen, bis zum Herbst ein Sabbatical einzulegen. Diese Auszeit nutzt der 64-Jährige für einen Forschungsaufenthalt in den USA.
ITV Prof. Balling vom Luxembourg Centre for Systems Biomedicine vor seinem Sabatic, Foto Lex Kleren
ACEL informiert: Von Studenten für Studenten
Die „Fouer“ ist vorüber, der Herbst angekommen. Die Sommerferien sind zu Ende und für viele junge Menschen beginnt ein neues Kapitel in ihrem Leben: Es geht zur Uni! Die ACEL ist da guter Begleiter.
Die Messe für die Studenten wird jedes Jahr von der ACEL organisiert.