Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Stromproduktion: Twinerg in Esch bleibt in Betrieb
Wirtschaft 21.09.2015

Stromproduktion: Twinerg in Esch bleibt in Betrieb

Das Gas- und Dampfturbinenkraftwerk Twinerg in Esch.

Stromproduktion: Twinerg in Esch bleibt in Betrieb

Das Gas- und Dampfturbinenkraftwerk Twinerg in Esch.
Foto: Henrique De Burgo
Wirtschaft 21.09.2015

Stromproduktion: Twinerg in Esch bleibt in Betrieb

Anders als geplant, wird das Kraftwerk in Esch-Alzette während zwei weiteren Jahren Strom produzieren.

Wie Radio 100,7 am Montag meldete, wird das Gas- und Dampfturbinenkraftwerk Twinerg in Esch-Alzette während zwei weiteren Jahren Strom produzieren.

Bisher war geplant, die Anlage diesen Oktober zu schließen. Hintergrund sei, dass Belgien eine „strategische Reserve“ mit alternativen Stromproduzenten anlege, da es Probleme mit den Atomzentralen Doel und Tihange gebe. Enovos International, das die Anlage zusammen mit Electrabel GDF Suez und ArcelorMittal betreibt, hat sich erfolgreich beworben, um Teil dieser Reserve zu werden.

Die Rentabilitätsgründe, wegen derer die Stromproduktion der Twinerg-Anlage eingestellt werden sollte, bestünden jetzt nicht mehr, sagte Jean Lucius, Generaldirektor von Enovos International. Belgien werde sich an den Instandhaltungskosten beteiligen.

Vor einem Jahr stand das Gaskraftwerk wegen Umweltverschmutzung in den Schlagzeilen. Bei einem Neustart der Anlage waren Rostpartikel ausgestoßen worden, die zu Schäden an zahlreichen Autos führten.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.