Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Stimmung in Luxemburg: Einkommenserwartungen verschlechtern sich
Wirtschaft 27.02.2017 Aus unserem online-Archiv

Stimmung in Luxemburg: Einkommenserwartungen verschlechtern sich

Die Verbraucher zeigen sich im Ferbruar pessimistischer.

Stimmung in Luxemburg: Einkommenserwartungen verschlechtern sich

Die Verbraucher zeigen sich im Ferbruar pessimistischer.
Foto: Shutterstock
Wirtschaft 27.02.2017 Aus unserem online-Archiv

Stimmung in Luxemburg: Einkommenserwartungen verschlechtern sich

Das Vertrauen der Verbraucher gegenüber der Konjunkturentwicklungen war im Februar stabil. Dennoch sehen die Bürger ihrer finanziellen Situation pessimistischer entgegen.

(miz) - Wie die Luxemburger Zentralbank (BCL) am Montag mitteilt, sind die Verbraucherzahlen für Februar relativ stabil geblieben.

Der Vertrauensindikator der BCL zeigt, dass der Wert der zu erwarteten Entwicklung der Wirtschaftslage des Landes konstant bleibt, während sich der Wert der Arbeitslosigkeit sogar von sechs auf drei verbessert.

Und dennoch: Die Bürger gehen davon aus, dass ihre eigene finanzielle Situation sich nicht bessern wird. Der Wert der zu erwartenden Entwicklung des Einkommens fällt von vier auf drei Punkte, der Wert der Einsparfähigkeit der Verbraucher rutscht sogar von 41 auf 38 Punkte.

Befragt werden die Bewohner stets zu ihrer Empfindung der Konjunkturentwicklung in den nächsten zwölf Monaten.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema