Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Start-up OrganoTherapeutics: Gehirn aus der Petrischale
Wirtschaft 4 Min. 23.01.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Start-up OrganoTherapeutics: Gehirn aus der Petrischale

Die Organoide weisen ähnliche Funktionalitäten auf wie das menschliche Gehirn. Sie eignen sich daher für Medikamententests.

Start-up OrganoTherapeutics: Gehirn aus der Petrischale

Die Organoide weisen ähnliche Funktionalitäten auf wie das menschliche Gehirn. Sie eignen sich daher für Medikamententests.
Foto: OrganoTherapeutics
Wirtschaft 4 Min. 23.01.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Start-up OrganoTherapeutics: Gehirn aus der Petrischale

Thomas KLEIN
Thomas KLEIN
Eine neue Methode, die von Biologen der Universität entwickelt wurde, erlaubt die Herstellung künstlicher Mini-Gehirne. Das Unternehmen OrganoTherapeutics nutzt die Organoide, um die Wirksamkeit neuer Medikamente zu testen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Start-up OrganoTherapeutics: Gehirn aus der Petrischale“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Start-up OrganoTherapeutics: Gehirn aus der Petrischale“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Im Scienteens Lab in Belval können Lyzeumsschüler kurz in die Welt der Forschung eintauchen. Ein Uni-Labor, wo Schüler zu Forschern werden.
Die Biologielaboratorien des Scienteens Lab befinden sich in den Gebäulichkeiten des LCSB in Belval.
"Das Ärzteprivileg, Herr der Patientendaten zu sein, geht verloren", glaubt Rudi Balling, Direktor des Luxembourg Centre for Systems Biomedicine. Ein Interview über die revolutionäre Kraft von Smart Devices.